Abendgedicht vonTheodor Storm

  • Klangtraum
  • gedichte

Abends

 Auf meinem Schoße sitzet nun
Und ruht der kleine Mann;
Mich schauen aus der Dämmerung
Die zarten Augen an.

Er spielt nicht mehr, er ist bei mir,
Will nirgends anders sein;
Die kleine Seele tritt heraus
Und will zu mir herein.


Gute Nacht wünscht Traumklang*********

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Personnaly © 2014 -  Gehosted von Overblog