Klangmeditation - Herzenslicht

  • Klangtraum
  • Klangreisen

 

Klangmeditation:

 

Das goldene Herzenslicht

 


 

Beginne tiefe Schalen in einem ruhigen Rhythmus anzuschlagen.

Gehe dann zu Herzschalen über und schlage sie sanft und gleichmäßig an. Erdung wieder mit tiefen Schalen zum Ende.

 

Diese Reise führt Dich zu Dir selbst, an einen Ort, an dem Du Ruhe, Entspannung und inneren Frieden findest.

Schließe die Augen und atme tief ein.

Tief ein und aus.

Mit jedem Atemzug breitet sich ein angenehmes Wohlgefühl in Dir aus.

Ich atme Ruhe und Entspannung ein und lasse alles los, was ich jetzt nicht brauche.

Dein Atem führt Dich immer tiefer zu Dir selbst.

Die Gedanken werden immer unwichtiger und ziehen dahin, wie Wolken im Wind.

Mit jedem Atemzug sinkst Du tiefer und tiefer in eine angenehme Ruhe und Entspannung.

Stille und Harmonie breiten sich mit jedem Einatmen mehr und mehr in Dir aus.

Richte nun Deine Aufmerksamkeit auf Dein Herzzentrum.

Mit jedem Atemzug wird Dein Herz freier und weiter.

Stell Dir vor, in Deinem Herzzentrum befindet sich eine kleine, goldene Kugel aus Licht.

Mit jedem Einatmen wird diese leuchtende Kugel größer und größer.

Das goldene Licht erfüllt nun Deinen ganzen Brustraum.

Mit jedem Atemzug strömt goldenes Licht aus Deinem Herzzentrum.

Das goldene Licht strömt nun von Deinem Herzen aus in Deine Arme, bis in die Fingerspitzen Deiner Hände.

Du wirst immer ruhiger und ruhiger.

Es strömt nun von Deinem Herzen aus in Deinen Kopf. Deine Gedanken werden immer klarer und leichter. Du fühlst Dich immer freier.

Dein ganzer Oberkörper strahlt nun.

Goldenes Licht fließt nun von Deinem Herzen aus in Deinen Bauchraum und füllt ihn mit goldenem Licht. Spüre, wie mit dem Atem auch das Licht in den Bauch strömt.

Dein Bauch fühlt sich angenehm warm an.

Das goldene Licht fließt weiter in die Beine, bis in die Zehenspitzen.

Dein ganzer Körper strahlt nun im goldenen Licht.

Du hast nun so viel Licht in Dir, dass es über Deine Körpergrenzen hinaus strahlen kann. Dein Energiefeld füllt sich mehr und mehr mit dem goldenen Licht und wird immer größer.

Du bist jetzt eingehüllt in ein feines, glitzerndes Gebilde aus goldenem Licht. Wie eine goldene Schutzhülle umgibt es Dich und wird Dich auch in Deiner Wirklichkeit, in Deinem Alltag schützen. Mit diesem wunderbaren Gefühl der Geborgenheit, des inneren Friedens, der Ruhe kehrst Du allmählich zurück an diesen Ort.

Rücknahme: Hände zu Fäusten, Zehen krallen, recken und strecken, tief atmen…..

 

 

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Personnaly © 2014 -  Gehosted von Overblog